Jugendfeuerwehr Ispringen im Jahr 2010
 
Im Jahr 2018 besteht die Jugendfeuerwehr Ispringen seit 50 Jahren. 1968 mit 7 Kindern gegründet, hat sich die Jugendfeuerwehr stetig weiterentwickelt. 1980 wurden die ersten Mädchen aufgenommen. Heute ist die Jugendfeuerwehr eine bunt gemischte Gruppe von ca. 20 Jungen und Mädchen im Alter zwischen 8 und 17 Jahren.
Die Jugendfeuerwehr wird zur Zeit von 4 Feuerwehrleuten betreut, die auch in der Einsatzabteilung sind (Björn Magas, Tobias Brunner, Florian Maier und Matthias Habmann).
Wir treffen uns immer Montags um 17.50 Uhr im Feuerwehrhaus Ispringen zu unserer Übung. Im Vordergrund stehen die Grundlagen der feuerwehrtechnischen Ausbildung wie z.B. das Kennenlernen und der Umgang mit verschiedenen Geräten, das Üben von Löschangriffen, der Einsatz von Leitern oder von Knoten und Erster Hilfe - also im Prinzip das, was Feuerwehrleute später im "richtigen Einsatz" auch wissen müssen. Mit gefährlichen Geräten oder Situationen darf die Jugendfeuerwehr aber nicht arbeiten. Auch die Gemeinschaft kommt bei uns nicht zu kurz: das jährliche Zeltlager, verschiedene Unternehmungen (z.B. Schlittschuhlaufen, Eisessen) und die Beteiligung am Maifest der Feuerwehr stehen regelmäßig auf dem Programm.
Unser Ziel ist es, Kinder und Jugendliche nicht nur für die Feuerwehr zu begeistern, sondern auch, ihnen Werte zu vermitteln, die sie im Leben immer wieder brauchen: aufeinander achten, Situationen erkennen und anderen helfen, kameradschaftlich und zuverlässig sein, sich in eine Gemeinschaft einbringen. Regelmäßig können wir ältere Jugendliche in die Einsatzabteilung übergeben und sind damit der wichtigste Garant für den Fortbestand der Feuerwehr Ispringen.
Wer bei uns mitmachen möchte, kann einfach Montags in unseren Übungen vorbeischauen. Die Teilnahme an der Jugendfeuerwehr kostet nichts. Ihr bekommt von uns die Uniform gestellt und seid über die Gemeinde versichert, wenn ihr mit uns unterwegs seid.
 
Wichtig: ihr solltet mindestens 8 Jahre alt sein und Interesse an der Feuerwehr haben.         
 
Wir freuen uns auf euch! 
 
 
Go to top